Diese Website ist Eigentum der Tennant Company mit Sitz in 701 North Lilac Drive, P.O. Box 1452, Minneapolis, MN 55440, USA („Tennant“) und wird für und im Namen des Unternehmens sowie seiner Tochterunternehmen weltweit („Tennant Group“) betrieben. Eine Liste der Unternehmen der Tennant Group wird auf schriftliche Anforderung an unten stehende Adresse zur Verfügung gestellt.

Diese Datenschutzerklärung zu unserer Website und unseren Anwendungen (gemeinsam als die „Website“ bezeichnet) beschreibt unsere Verfahren in Bezug auf die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig aufzurufen, um über Neuerungen informiert zu bleiben.

„Wir“, „uns“ und „unser“ beziehen sich im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie auf Tennant oder Mitglieder der Tennant Group.

„Sie“, „Ihnen“ und „Ihr“ beziehen sich im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie auf Besucher unserer Website, Personen, die uns kontaktieren, oder Kunden von uns.

 

Vorwort zur Datenschutzrichtlinie

 

Wir verpflichten uns, die uns von Ihnen bereitgestellten Informationen zu schützen und ihre Vertraulichkeit zu wahren. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere aktuellen Richtlinien und Verfahren bezüglich der durch uns direkt von Ihnen oder über die Website erfassten Informationen.

Bitte beachten Sie, dass Sie uns mit der manuellen oder elektronischen Übermittlung von Informationen bzw. durch die Nutzung unserer Website Ihre Zustimmung geben, dass alle jeweils von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten innerhalb der Tennant Group auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise und zu dem darin beschriebenen Zweck weiterverarbeitet bzw. weitergegeben werden können.

Wann immer von „personenbezogenen Daten“ die Rede ist, ist dieser Teil nur für Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums (EEA) bestimmt. Unter „personenbezogenen Daten“ versteht man Informationen über Sie (eine „betroffene Person“), deren Nutzung den geltenden Datenschutzgesetzen unterliegt. Hierzu zählen alle Informationen, mit denen Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können, insbesondere durch Bezugnahme auf einen Identifikator wie Ihren Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, einen Online-Identifikator oder andere Informationen über Ihre Identität. Bei einem Großteil „Ihrer Informationen“ handelt es sich um personenbezogene Daten.

 

Benachrichtigung über Änderungen dieser Richtlinie

 

Wir arbeiten laufend an der Verbesserung unserer Kommunikationsmethoden und der Erweiterung der Funktionen und Merkmale dieser Website und unserer angebotenen Leistungen. Aufgrund dieser fortwährenden Änderungen, laufender Gesetzesänderungen und des wandelbaren Wesens der Technologie müssen auch unsere Verfahrensweisen von Zeit zu Zeit geändert werden. Sofern und sobald sich unsere Datenpraktiken ändern, werden wir die Änderungen auf dieser Seite bekannt geben. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig aufzurufen.

 

1. Erfassung Ihrer Informationen

 

Sie können uns Ihre Daten mitteilen, um Informationen, Produkte oder Leistungen von uns zu erhalten. Eventuell fordern wir Informationen über Sie an oder bitten Sie um Informationen, die es uns ermöglichen, Ihnen eine persönliche Dienstleistung zur Verfügung zu stellen. Die uns von Ihnen bereitgestellten Informationen werden manuell oder elektronisch in unseren Datenbanken gespeichert.

Wir können die von Ihnen bereitgestellten Informationen durch uns von Dritten übermittelte Informationen ergänzen. Wenn wir beispielsweise eine inkorrekte Postleitzahl erhalten, können wir diese mit der Software Dritter berichtigen.

Zur Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften können wir zusätzliche Identitätsnachweise von Ihnen verlangen und zu diesem Zweck eine Kreditauskunftei beauftragen. (Diese wird die Anfrage speichern.)

Wir behalten uns ferner das Recht vor, Ihre per Post, mündlich oder fernmündlich bzw. per E-Mail mit uns erfolgende Kommunikation, Ihre Besuche auf unserer Website sowie sonstige Formen der Informationsübermittlung zu Zwecken der Qualitätskontrolle, der Sicherheit und zu sonstigen Geschäftszwecken zu überwachen bzw. aufzuzeichnen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Alle Informationen über Sie, die in solchen Aufzeichnungen enthalten sind, werden in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Wir sind auch berechtigt, Ihre Informationen von anderen Mitgliedern der Tennant Group, unseren Dienstleistern, Vertretern, Beratern, autorisierten Vertriebshändlern oder Geschäftspartnern zu beziehen.

 

2. Nutzung personenbezogener Daten

 

Wir verarbeiten Ihre Informationen und geben sie nur zu bestimmten und begrenzten Zwecken an andere Mitglieder der Tennant Group oder Dritte weiter. Wir verlangen nur adäquate, relevante Daten, die für den jeweiligen Zweck verhältnismäßig sind. Dies kann folgende Zwecke umfassen:

• Um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert haben oder an denen Sie interessiert sein könnten;
• Um Ihnen Aufzeichnungen über unsere Beziehung oder Ihre Transaktionen zu übermitteln;
• Um Ihre Anfragen zu bearbeiten;
• Um Sie über neue Funktionen, Produkte, Dienstleistungen und besondere Ereignisse zu informieren;
• Um Ihnen Werbemitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie über Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten;
• Zur Durchführung von Gewinnspielen und Wettbewerben;
• Zur Personalisierung und Bereitstellung von Inhalten auf unserer Website und Werbung;
• Um Änderungen zu testen und neue Funktionen, Produkte und Dienste zu entwickeln;
• Zum Generieren und Überprüfen von Daten und Berichten, die unsere Benutzerbasis und Nutzungsmuster beschreiben;
• Um die Genauigkeit, Effektivität, Benutzerfreundlichkeit oder Beliebtheit unserer Website zu analysieren und Recherchen durchzuführen;
• Um Ihre Identität zu überprüfen, Betrug aufzudecken und zu verhindern und um die rechtlichen Bestimmungen durchzusetzen, die Ihren Kauf von Waren und Dienstleistungen von uns und die Nutzung unserer Website regeln;
• Zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Fehlerbehebung auf unserer Website;
• Um unser Geschäft einschließlich der Buchhaltung zu verwalten;
• Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbungen;

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben beschriebenen Zwecken stützt sich in der Regel auf folgende Rechtsgrundlagen:

• Die Verarbeitung ist notwendig, um einen Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben;
• Die Verarbeitung ist für unsere oder die berechtigten Interessen Dritter notwendig, die auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass unsere Website, Dienstleistungen und Inhalte wettbewerbsfähig und effizient sind, ohne Verzögerungen und in einer benutzerfreundlichen und personalisierten Weise unter Berücksichtigung von Benutzerfeedback, Daten und Profilen bereitgestellt werden, um die Sicherheit unseres Geschäfts und der Informationen unserer Benutzer zu gewährleisten und die ordnungsgemäße und effiziente Verwaltung unseres Geschäfts sicherzustellen, es sei denn, für eine solche Verarbeitung ist nach geltendem Recht eine Zustimmung erforderlich;
• Ihre Zustimmung, wenn eine solche Zustimmung nach geltendem Recht erforderlich ist;
• Die Verarbeitung ist notwendig, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir zum Beispiel auf Antrag eines Gerichts, einer Aufsichtsbehörde oder einer Strafverfolgungsbehörde unterliegen; und
• Sonstige anwendbare Rechtsgrundlagen für die gelegentliche Verarbeitung.

 

3. Cookies und ähnliche Technologien

 

Wir verwenden auf unserer Website „Cookies“. Durch Cookies alleine kann die Identität eines Besuchers nicht ermittelt werden. Ein Cookie ist eine kleine Informationseinheit, die an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Ihr Computer wird durch Cookies nicht beschädigt. Sie können in Ihren Browsereinstellungen einrichten, dass Sie bei neuen Cookies benachrichtigt werden. Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie das Cookie annehmen oder ablehnen möchten. Weitere Informationen über unsere Praktiken zur Nutzung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Unsere Website kann auf die folgenden Arten von Cookies zurückgreifen:

• Unbedingt notwendige Cookies – Diese Cookies sind unerlässlich, um dem Benutzer eine sichere Navigation auf der Website zu ermöglichen und ihm die von ihm gewünschten Dienste anbieten zu können.

• Funktionsbezogene Cookies – Diese Cookies verbessern die Funktionalität der Website, indem Benutzereinstellungen gespeichert werden. Sie können sich beispielsweise Ihren Namen und Standort merken, wenn Sie Informationen und die Art der Inhalte angeben, an denen Sie interessiert sind.

• Leistungsbezogene Cookies – Diese Cookies verbessern die Leistung der Plattformen. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass Seiten schneller geladen werden.

In diesem Zusammenhang können wir von Zeit zu Zeit Technologien verwenden, die auf Cookies zurückgreifen, um Informationen darüber zu erheben, wie Sie unsere Website nutzen. Wir können beispielsweise Technologien nutzen, um nachzuverfolgen, welche Seiten unserer Website besucht werden. Wir nutzen auch Technologien, um zu erfassen, welche Browser die Besucher unserer Website nutzen. Diese Technologie erfasst keine persönlichen Informationen über Sie. Sie dient lediglich dazu, Statistikdaten über unsere Besucher und ihre Nutzung unserer Website zu sammeln. Wir nutzen solche Daten, um den Inhalt und die Funktionalität unserer Website und unserer E-Mail-Updates zu verbessern, die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden und Website-Besucher besser zu verstehen und die von uns angebotenen Dienstleistungen zu optimieren.

Wir können auf unserer Website Webanalysedienste von Drittanbietern wie Google Analytics und Adobe Analytics verwenden. Diese Dienste verwenden Cookie-bezogene Technologien, um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Auch die Website des Drittanbieters, von der Sie kommen, wird notiert. Die erfassten Informationen werden an diese Dienstleister weitergegeben oder direkt von diesen gesammelt, um sie für die Bewertung Ihrer Nutzung unserer Website verwenden zu können. Um zu verhindern, dass Google Analytics Ihre Informationen für Analysen verwendet, können Sie das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren oder die Opt-Out-Funktion von Adobe verwenden.
Wir nutzen Ihre IP-Adresse auch, um Probleme mit unserem Server leichter zu diagnostizieren, sowie zur Administration unserer Website. Eine IP-Adresse ist ein numerischer Code, der Ihren Computer bzw. Ihr Mobilgerät in einem Netzwerk bzw. in diesem Fall im Internet identifiziert. Ihre IP-Adresse dient auch zur Erfassung allgemeiner demografischer Informationen, z. B. über die Anzahl der Besucher, die unsere Website von außerhalb der USA aufrufen.

Wir können außerdem IP-Suchen durchführen, um zu ermitteln, von welcher Domain Sie unsere Seite aufrufen (z. B. gmail.com oder yourcompany.com). Diese Informationen dienen dazu, die Demografie unserer Benutzer genauer zu erfassen.

• Targeting/Werbung – Diese Cookies unterstützen uns bei der Schaltung relevanter Werbung und beim Einsatz von Frequency Capping-Verfahren.

Dritte, deren Produkte oder Dienstleistungen über unsere Website verfügbar sind oder vermarktet werden, können ebenfalls Cookies oder andere Tracking-Technologien auf Ihrem Computer oder Gerät platzieren, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Website zu sammeln, um (i) Werbeinhalte auf der Grundlage früherer Besuche auf unserer Website und anderen Websites vorzuschlagen, zu optimieren und bereitzustellen und um (ii) darüber berichten zu können, wie unsere Werbeinhalte, andere Nutzungen von Werbeleistungen und Interaktionen mit diesen Werbeinhalten und Dienstleistungen mit Besuchen auf unserer Website zusammenhängen.

Wir können auch Dritten (z. B. Werbenetzwerken und Werbeservern wie Google AdWords) erlauben, Ihnen nach Ihrem Besuch auf unserer Website maßgeschneiderte Werbung anzubieten und auf ihre eigenen Cookies oder andere Tracking-Technologien auf Ihrem Computer oder anderen Geräten zuzugreifen, die Sie für den Zugriff auf unsere Website verwenden. Wir haben weder Zugriff auf diese Cookies, noch regelt diese Datenschutzrichtlinie die Verwendung von Cookies oder anderen Tracking-Technologien, die von solchen Dritten gesetzt werden können. Wenn Sie Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren oder Google Display-Netzwerkwerbung anpassen möchten, können Sie die Google-Seite zu den Einstellungen für Werbung aufrufen.

 

4. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

 

Wir geben Ihre Informationen nur unter folgenden begrenzten Umständen an Dritte weiter:
• Wir können verschiedene Informationen über Sie an andere Mitglieder der Tennant Group, unsere Partner, autorisierten Vertriebshändler, Berater und andere Vertreter weitergeben, um unser Geschäft zu verwalten, Ihnen die konkret von Ihnen angeforderten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen oder die Betreuung für die von Ihnen erhaltenen Produkte oder Dienstleistungen zu ermöglichen;
• Ihre Informationen können gelegentlich an Dritte übermittelt werden, die in unserem Auftrag die weitere Verarbeitung im Rahmen der ursprünglichen Informationserfassungszwecke bzw. im Rahmen der Zwecke, denen Sie zugestimmt haben oder die dieser Richtlinie anderweitig entsprechen, durchführen. So können Dritte beispielsweise Zugriff auf Ihre Informationen erhalten, um unsere Informationstechnologie zu unterstützen oder Mailings in unserem Namen zu bearbeiten;
• Wir können die in unseren Datenbanken erfassten Informationen weitergeben oder übermitteln, um gesetzliche oder regulatorische Anforderungen zu erfüllen, zu Zwecken im Interesse der Rechtspflege, bei der Zusammenarbeit bei Datenbanken zur Betrugsbekämpfung und Verbotslisten („Denied Parties Lists“), zum Schutz Ihrer wesentlichen Interessen, zum Schutz der Sicherheit oder Integrität unserer Datenbanken oder unserer Website, zur Ergreifung von Maßnahmen zum Schutz vor Haftungsansprüchen; oder
• Wenn wir ein Unternehmen oder Vermögenswerte veräußern oder erwerben, unser Unternehmen aufgelöst wird oder ähnliche Umstände eintreten, wobei wir Ihre Informationen in diesem Fall dem jeweiligen Käufer bzw. Verkäufer des betroffenen Unternehmens oder Vermögenswerts offenlegen können.

Gegebenenfalls können wir den entsprechenden Dritten vor einer Offenlegung Ihrer Informationen vertraglich dazu verpflichten, angemessene Vorkehrungen zu treffen, um diese Daten zu schützen und geltendes Recht einzuhalten.

 

5. Datenintegrität und -sicherheit

 

Wir bemühen uns, die Zuverlässigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen in unseren Datenbanken zu gewährleisten und die Vertraulichkeit und Sicherheit unserer Datenbanken zu wahren. Die auf unserer Website und in unseren Computersystemen bereits eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen dienen dem Schutz vor Verlust, Missbrauch oder Änderung der uns von Ihnen bereitgestellten Informationen. Leider können wir vollständige Sicherheit nicht immer garantieren. Unbefugter Zugang oder Verwendung, Hardware- oder Softwarefehler, Ereignisse, die wir nicht kontrollieren können und andere Faktoren können die Sicherheit Ihrer Daten beeinträchtigen. Dennoch werden wir unserer Verpflichtung nachkommen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ein angemessenes Maß an Sicherheit für personenbezogene Daten zu gewährleisten, um die Risiken einer Verletzung personenbezogener Daten zu vermeiden.

 

6. Speicherung von Daten

 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zu den ursprünglichen Erfassungszwecken, zur Einhaltung geltender gesetzlicher oder regulatorischer Anforderungen oder im Rahmen unserer Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung erforderlich ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für statistische Zwecke ohne zeitliche Begrenzung aufbewahren, sofern sie anonymisiert wurden, sodass sie sich nicht mehr auf Sie beziehen und soweit wir einen legitimen und rechtmäßigen Grund dafür haben. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum oder in Großbritannien ansässig sind, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um weitere Einzelheiten über unsere Aufbewahrungsfristen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu erfahren.

 

7. Datenzugriff

 

Auf Ihre schriftliche Anforderung unter Angabe ausreichender Informationen zur Identifizierung Ihrer Informationen hin werden wir Ihnen, soweit nach geltendem Recht zulässig, die über Sie geführten Informationen offenlegen und können dafür, soweit gesetzlich zulässig, eine angemessene Gebühr berechnen.

Anträge auf Löschung Ihrer Informationen unterliegen geltenden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen bzw. den Aufbewahrungspflichten für Dokumente sowie unseren gegebenenfalls weiterbestehenden Verträgen.

Wenn Sie einen Antrag auf Auskunft über die von der Tennant Group über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten stellen möchten, richten Sie diesen bitte schriftlich an:

Tennant Company
701 North Lilac Dr.
P.O. Box 1452
Minneapolis, MN 55440
USA
Attn: Legal Department – Data Protection Manager

Wir raten Ihnen, Ihre personenbezogenen Daten stets auf Richtigkeit zu überprüfen und aktuell zu halten. Halten Sie uns daher bitte regelmäßig über die uns bereitgestellten Informationen auf dem Laufenden. Sie können uns per E-Mail an privacy@tennantco.com oder per Post kontaktieren. Wir werden die personenbezogenen Daten, die laut Ihrer Benachrichtigung nicht stimmen, berichtigen, ändern bzw. löschen und Dritte, denen Ihre Daten vorliegen, über erforderliche Änderungen in Kenntnis setzen.

Betroffene Personen können uns auffordern, ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren, zu löschen oder auf Anfrage an andere Organisationen zu übermitteln. Betroffene Personen haben auch das Recht, einer Verarbeitung einschließlich der Erstellung von Profilen zu widersprechen und, wenn wir um ihre Zustimmung zur Verarbeitung ihrer Daten gebeten haben, diese zu widerrufen. Insbesondere haben betroffene Personen jederzeit das Recht, Direktwerbung abzulehnen. Wenn eine betroffene Person ihre Zustimmung zurückzieht, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vor Ihrer Anfrage durchgeführten Verarbeitung. Wenn wir Daten verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben (wie oben erläutert), hat die betroffene Person ein Widerspruchsrecht. Wenn wir eine Entscheidung ausschließlich auf der Grundlage einer automatisierten Verarbeitung treffen, die die betroffene Person erheblich beeinträchtigt, hat sie eventuell das Recht, die Entscheidung anzufechten, ihren Standpunkt darzulegen und Intervention zu fordern.

Bitte nutzen Sie die oben angegebenen Kontaktdaten. Wir bemühen uns, Ihre Anfragen innerhalb von 72 Stunden zu bestätigen und innerhalb eines Monats zu antworten, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist. Diese Rechte können in einigen Fällen eingeschränkt sein, zum Beispiel wenn wir nachweisen können, dass wir einen zwingenden Grund oder eine gesetzliche Verpflichtung zur Verarbeitung Ihrer Daten haben.

Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten beantworten können. Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie auch das Recht, sich an die zuständige Datenschutzbehörde zu wenden.

 

8. Verlinkung

 

Unsere Website kann Hyperlinks zu nicht von uns betriebenen Websites enthalten. Solche Hyperlinks dienen nur zu Ihrer Information und Orientierung und stellen keine Billigung der Aktivitäten auf diesen Drittanbieter-Websites oder Zugehörigkeit zu den Betreibern dar. Wir haben keine Kontrolle über diese Websites und haften nicht für deren Daten oder Datenschutzverfahren. Wir raten Ihnen dringend dazu, die Datenschutzbestimmungen solcher Websites, die Sie besuchen möchten, vor der Nutzung solcher Websites oder der Bereitstellung von Informationen über Sie genau durchzulesen.

 

9. Internationale Datenübermittlung

 

Wenn Sie unsere Website von einem Land aus aufrufen, das nicht dem Standortland unserer Server (derzeit USA) entspricht, entsteht durch jede Kommunikation unweigerlich eine Informationsübermittlung über internationale Grenzen hinweg.

Wir können Daten zwischen den einzelnen Mitgliedern der Tennant Group sowie unseren Niederlassungen und externen Datenverarbeitungsdienstleistern in ein Land übertragen, das möglicherweise nicht das gleiche Maß an Datenschutz bietet wie das Land, in dem die Daten erfasst wurden. Wenn Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR oder Großbritanniens übermittelt werden, ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um geeignete technische, organisatorische, vertragliche und sonstige rechtmäßige Mittel zum hinreichenden Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie im EWR oder in Großbritannien ansässig sind, können Sie sich an uns wenden, um eine Kopie der Sicherheitsmaßnahmen zu erhalten, die wir für solche Fälle zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen haben.

 

10. Abmeldung

 

Wenn Sie keine Informationen mehr von uns erhalten und sich aus unserem Standardverteiler austragen lassen möchten, können Sie sich ganz einfach abmelden. Folgen Sie dazu den Anweisungen in unserer E-Mail oder schreiben Sie uns an die unten angegebene Adresse. Es kann bis zu 28 Tage dauern, bis die Austragung aus unserer Liste erfolgt ist.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Abmeldung u. U. keine relevanten Informationen über unsere Produkte und Services mehr erhalten.

 

11. Kinder

 

Unsere Website und Dienstleistungen sind nicht für Kinder bestimmt. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, fragen Sie bitte Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten, bevor Sie unsere Website oder unsere Dienstleistungen nutzen.

 

12. Anwendbares Recht

 

Diese Datenschutzrichtlinie ist Bestandteil unserer Website und unterliegt daher in Anwendung und Auslegung dem Recht des US-Bundesstaats Minnesota. Sie sind damit einverstanden, für Streitigkeiten, die sich aus Ihrer Nutzung dieser Website ergeben, die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte von Minnesota zu vereinbaren.

 

13. Feedback

 

Wir begrüßen Ihre Anmerkungen und Kommentare zu dieser Richtlinie. Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder unseren Services haben, können Sie uns per E-Mail unter privacy@tennantco.com oder per Post unter unten stehender Adresse kontaktieren:

Tennant Company
701 North Lilac Dr.
P.O. Box 1452
Minneapolis, MN 55440
USA
Attn: Legal Department – Data Protection Manager